Zum Inhalt springen Zur Menü-Navigation springen

HERVIS GESCHENKIDEEN: –20%* auf ausgewählte Artikel mit Gutschein-Code "GESCHENK20" sparen.

Jetzt shoppen
Zurück
x Schließen
Langlaufschuhe

Finde Langlaufschuhe in den unterschiedlichsten Modellen und Passformen für Anfänger und Profi Langläufer im Langlaufen Online Shop von Hervis. Wähle deinen Favoriten aus dem Sortiment der Top Marken Salomon und Fischer aus und bestelle ganz einfach online und lasse bequem zu dir nach Hause oder in deine Wunschfiliale liefern.

Kategorien
Alle Produkte
Filter
Bitte wählen
x Schließen
Aktion  
Alle Filter löschen x
 
Online bestellbar
 
Reservierbar für Abholung
0 Produkte gefunden
 

Langlaufschuhe im Langlaufen Online Shop von Hervis

Langlaufschuhe sind speziell auf die Bedürfnisse und Voraussetzungen beim Langlaufen angepasst. Aus diesem Grund können auch keine herkömmlichen Skischuhe getragen werden. Bevor du dir jedoch neue Langlaufschuhe zulegst, solltest du dich hier über die nützlichsten Tipps informieren.

Was solltest du vor einem Kauf neuer Langlaufschuhe beachten?

Langlaufschuhe werden in vielen unterschiedlichen Modellen angeboten. Es gibt darunter zahlreiche Varianten für Profis, aber auch für Hobbyskilangläufer. Je nach Einsatzgebiet sind auch die Sohlen der Schuhe unterschiedlich gestaltet. So sind Wettkampfschuhe mit einer eher weicheren Sohle ausgestattet als Langlaufschuhe für den Skating Bereich. Im Unterschied zu Skischuhen bestehen sie aus weiten Materialien, die wesentlich flexibler sind als die Kunststoffschalen der alpinen Skischuhe. Des Weiteren werden Langlaufschuhe nicht mir Schnallen verschlossen, sondern mit Schnüren zugebunden.

Prinzipiell solltest du die Schuhe nach deinen Vorlieben im Skilanglauf wählen. Denn je nachdem, ob du lieber skatest oder klassischen Dauerlauf betreibst, solltest du auch deine Langlaufschuhe danach auswählen. Bei der Variante des Skating ist eine harte und feste Sohle von Vorteil. Außerdem sollten die Schuhe bis über den Knöchel reichen, damit die Sprunggelenke für diese Fahrweise optimal gestützt werden. Der Knöchel sollte beim Abdrücken so gut wie möglich unterstützt werden. Langlaufschuhe für den klassischen Stil verfügen über weichere Sohlen, wodurch das Abdrücken durch den Fuß einfacher wird. Je gezielter man den Fuß abdrückt, umso mehr Fahrt kann man mit seinen Langlaufski aufnehmen. Auch Anfänger sollten sich für ihre ersten Versuche eher höher geschnittenes Schuhwerk zulegen, das zumindest über den Knöchel reicht. So wird mehr Stabilität erreicht. Fortgeschrittene und Profi Langläufer hingegen bevorzugen niedriger geschnittenes Schuhwerk, da sie auf diese Weise mehr Bewegungsfreiheit erleben. Die Kraftübertragung sollte optimal funktionieren, was bei modernen Langlaufschuhen dank technologisch fortgeschrittenen Funktionen und der richtigen, individuell angleichbaren Passform bewirkt werden kann. Top Marken wie Salomon und Fischer sind Vorreiter, wenn es um Komfort und Leistung bei Langlaufschuhen geht.